Schnadegang und Moorhahnschießen

Am 8. Oktober 2022 findet der traditionelle Schnadegang (oder auch Grenzbegehung) statt. Gleichzeitig möchten wir eine neue Moorhahnkönigin oder einen Moorhahnkönig ermitteln, die oder der Ramona Runte ablösen wird.

Beginn der Veranstaltung ist um 14.00 Uhr.
Für das leibliche Wohl der Besucher wird in Form von Kaffee und Kuchen, Würstchen vom Grill und diversen Kaltgetränken gesorgt.
Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Bäd-Beat-Ball im Schützenheim

Bereits zum dritten Mal findet am 1. Oktober 2022 der Bäd-Beat-Ball im Schützenheim statt.
Für die Musik und die gute Stimmung werden die Sängerin SiiRi und die Band Bronko Beat sorgen.
Die Karten können im Vorverkauf in der Gaststätte Eckes oder an der Abendkasse erworben werden, Einlass ist ab 18 Uhr.

Wir haben einen neuen König!

Am Samstag, den 30. Juli, wurde auf dem Schießstand des Schützenvereins Sundhelle das Königsvogelschießen durchgeführt.
Nachdem die Insignien gefallen waren, entbrannte ein fairer Wettkampf unter den Schützen Frank Posdena und Peter Parofskie.
Das Glück war Peter Parofskie hold, er brachte den Vogel zu Fall und ist damit unser neuer Schützenkönig.
Zu seiner Königin erwählte er seine Frau Karin.

Wir wünschen den neuen Majestäten ein schönes Schützenjahr.

Herzlichen Glückwunsch!

Wir haben einen neuen Kaiser

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Sundheller Schützen.
Es begann bereits am Freitag, den 15.7., mit dem Probevogelschießen. Hier erdete Frank Posdena den Vogel.

Am Samstag, den 16.7., wurden der Kinderkönigsvogel und der Kaiservogel geschossen.
Hier wurde Jana Wagner zu unserer neuen Kinderkönigin.

Nach einem spannenden Kampf mit ambitionierten Anwärtern errang Theo Baraniuk die Kaiserwürde.

Den neuen Majestäten herzlichen Glückwunsch!

Neue DISAG Schießanlage

Die neue digitale DISAG Schießanlage ist jetzt hoch offiziell abgenommen und es kann endlich losgehen an den Ständen.
Offizieller Start unter den geltenden Corona- Regeln war der 30.01.2022.